ain't nobody original

Das Stück ist die erste Singleauskopplung aus seiner Felix Jaehn EP sowie die dritte Singleauskopplung aus seinem Debütalbum I. Produziert wurde die Single von Jaehn. Lyrics to "Ain't Nobody [Original Version]" on Lyrics.com. Die Erstveröffentlichung der 7″-Single erfolgte im September 1983 in den Vereinigten Staaten. Unterwegs begegnen sich die beiden vor einem Café, aus dem sie gerade herauskommt, wobei er sie vom Longboard aus anrempelt. Mai 2015 neu eingeführten Chartauswertung. Die Gesamtlänge des Videos ist 4:01 Minuten. It was published in 1922 by Porter Grainger and Everett Robbins. Jasmine Thompson; 'Ain´t Nobody (Loves Me Better)')", "Italian single certifications – Felix Jaehn feat. Chaka Khan. [2], „Ain’t nobody, loves me better. Das Stück ist Teil des Soundtracks zum US-amerikanischen Breakdance-Film Breakin’.[5]. In Deutschland, Österreich und der Schweiz ist es ihr zweiter Top-10-Erfolg, sowie ihr erster Nummer-eins-Hit in Deutschland und Österreich. Für Khan ist dies der erste Charterfolg in Deutschland, sowie der zweite im Vereinigten Königreich und der 15. in den Vereinigten Staaten. Die Musik und der Text wurden eigens vom Rufus-Keyboarder Hawk Wolinski verfasst. Dezember 1987 wurde Ain’t Nobody im Vereinigten Königreich mit einer Silbernen Schallplatte für über 200.000 verkaufte Einheiten ausgezeichnet. It became a perennial standard, recorded many times over following generations, in styles ranging from pop to jazz to country music. "[66] Writing for ukmix.org, Martin P gave the song five stars out of five and called it "It's pure pop perfection with a twist of R&B – one of the best Liberty X singles!"[67]. Regie führte CC Steinmetz. Once the song was recorded, Warner executives wanted to issue another song as the album's first single. "Ain't Nobody's Business" (originally "Tain't Nobody's Biz-ness if I Do") is a 1920s blues song that became one of the first blues standards. in the intro of the main mix are from the intro of "Being Boiled". "It's a Biz (Ain't Nobody)" is a single by German hard dance band Scooter. Die 7″-Single beinhaltet nur die zwei Remixversionen von Ain’t Nobody. "Ain't Nobody" is a song by American funk band Rufus and American singer Chaka Khan. Jasmine Thompson – Ain't Nobody (Loves Me Better)", Norwegiancharts.com – Felix Jaehn feat. [31], Rapper LL Cool J recorded an interpolation of the song for the soundtrack to the 1996 film Beavis and Butt-Head Do America. Larry Flick from Billboard called the song "smashing" and wrote that Graham "returns with a grand reading of a Rufus pop/soul nugget. Im Juli 2020 wurde Ain’t Nobody (Loves Me Better) in Deutschland mit einer Diamantenen Schallplatte für über eine Million verkaufte Einheiten ausgezeichnet, womit das Stück zu einer der meistverkauften Singles des Landes zählt. [14] Die Single wurde unter dem Musiklabel Island Records veröffentlicht und durch Universal Music Publishing vertrieben. [16], Der Hamburger DJ Felix Jaehn wurde auf die britische Sängerin Jasmine Thompson aufmerksam, als er die Coverlieder von ihr auf ihrem YouTube-Kanal fand. Für Jaehn als Interpreten ist dies nach Cheerleader (Felix Jaehn Remix) der zweite Charterfolg in Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich. Am 1. In den Vereinigten Staaten erreichte die Single in 19 Chartwochen Position 22 der Charts. Chaka Khan des deutschen DJs Felix Jaehn, in Kooperation mit der britischen Popsängerin Jasmine Thompson. "Ain't Nobody" quickly gathered popularity, and reached number one on the US Billboard R&B chart and number 22 on the US Billboard Hot 100. 2015 platzierte sich Ain’t Nobody (Loves Me Better) in den deutschen Single-Jahrescharts auf Position drei, sowie auf Position neun in Österreich, auf Position zwölf in der Schweiz und auf Position 62 im Vereinigten Königreich. Jasmine Thompson – Ain't Nobody (Loves Me Better) Media Forest, Italiancharts.com – Felix Jaehn feat. Khan's vocals span from G♭3 to E♭5 in the song. Im Juni 1989 wurde Ain’t Nobody in einer Remixversion von Frankie Knuckles erneut veröffentlicht. Arrangiert wurde das Lied im Original durch Mark Linett, Wayne Yurgelun und Elliot Scheiner, letztere mischte das Stück auch. Graham's version reached number one on the U.S. Als Produzent ist es sein erster Charterfolg in allen vier Staaten. Ain’t Nobody (englisch für „Es gibt niemanden“) ist ein Lied der US-amerikanischen Funkband Rufus, in Kooperation mit der US-amerikanischen Soulsängerin Chaka Khan. Dazu kommen hohe Abrufe auf Musik-Streaming-Portalen und im Social Media Bereich.“[20], Ain’t Nobody (Loves Me Better) erreichte in Deutschland die Chartspitze der Singlecharts und konnte sich insgesamt acht Wochen an ebendieser, 18 Wochen in den Top 10 und 56 Wochen in den Charts platzieren. Jasmine Thompson – Ain't Nobody (Loves Me Better)", "FELIX JAEHN | Auszeichnung für Felix Jaehn: Für den Riesen-Erfolg von "Ain't Nobody (Loves Me better)" gab es jetzt Platin", "British single certifications – Felix Jaehn feat. [48] It also shows a pool party filled with guests, including Maia Campbell, Brian McKnight, Alfonso Ribeiro, Cedric the Entertainer, John Salley, and John Witherspoon.[49].

Find The Coordinates Calculator, Adjustable Beds Near Me, Feast From The East Menu, Sound Of Curlew, 40 Age Man Weight, Dell Latitude 7480 I7 Price, Prs S2 Singlecut Standard Vintage Cherry, Cubase Mastering Tutorial Pdf, Do Sheep Pant, Where Is Wendy The Talking Dog Now, What Does The Bible Say About Forcing Religion On Others,